HR Compliance-Check

Datenschutz im Arbeitsrecht – Der Konformitäts-Check zu Ihrem Umgang mit Mitarbeiter-Daten

Ein wesentlicher Teil der Datenverarbeitungen jedes Unternehmens betrifft Personaldaten. Sie reichen vom Bewerbungsgespräch über die Anstellung bis schließlich zum Austritt oder der Pension und können verschiedenste, auch datenschutzrechtlich streng geschützte Inhalte umfassen. Es ist entscheidend, in diesem Bereich rechtzeitig vorzusorgen, damit z.B. arbeitsrechtliche Konflikte nicht unerwartet Datenschutzprobleme offenlegen und das Unternehmen in die Defensive bringen.

Im Rahmen unseres HR Compliance-Checks bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gezielt den Datenschutz im HR-Bereich zu überprüfen, um eine übersichtliche Darstellung Ihrer arbeitsrechtlichen Datenschutzkonformität zu erhalten. Sie erhalten damit Überblick über Ihre Datenverarbeitungen und Empfehlungen für datenschutzkonforme Anpassungen.

Anhand unserer auf Ihr Unternehmen abgestimmten, effizienten Vorgehensweise wird in wenigen Schritten die Datenverarbeitung im HR-Bereich einer Prüfung unterzogen. Im Anschluss an den Konformitäts-Check erhalten Sie einen Bericht, der Ihnen anschaulich aufzeigt, welche datenschutzrechtlichen Optimierungen möglich oder erforderlich sind.

Unsere Vorgehensweise ist geprägt vom individuellen Zugang zu Ihrer Unternehmensstruktur und Ihren Bedürfnissen. Unsere Experten stehen im Laufe des Prozesses für allfällige Fragen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.

Auf Wunsch können wir die Prüfungsschwerpunkte erweitern und neben der Prüfung bestehender Dokumente und Prozesse auch bei der Erstellung und Einführung neuer Richtlinien, Betriebsvereinbarungen oder IT-Systeme beratend zur Seite stehen.

Ihre Vorteile beim HR Compliance-Check

Unsere effiziente Vorgehensweise und unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Mitarbeiterdatenschutzes erlauben uns, bei minimaler Belastung Ihres Unternehmens eine rechtssichere und vollständige Einschätzung der HR-Datenschutzkonformität in Ihrem Unternehmen vorzunehmen.

Sie erhalten damit

  • eine übersichtliche Darstellung der datenschutzrechtlichen Situation im Bereich Ihres Personalwesens
  • eine Einschätzung der potenziellen Problemstellen und Gefahrenbereiche, für die zusätzliche Maßnahmen getroffen werden sollten
  • eine Aufstellung von Verbesserungsmaßnahmen und Best Practices, die geeignet sind, Ihre datenschutzrechtlichen Risiken im HR-Bereich zu reduzieren